Dr. Kurt Moser

Die Kombination aus praktischem Arzt, Lebens- und Sozialberater sowie Supervisor und ehemaligem, langjährigen Geschäftsführer eines weltweit tätigen Unternehmens dürfte wohl einzigartig sein.

Daraus resultiert auch eine ungeheure Breite meines Wissens und meines Erfahrungsschatzes, den ich gerne in Seminaren weitergebe.

Auch heute noch fasziniert mich der Weg nach innen zum Urgrund unseres Seins und unseres Handelns, genauso wie damals am Beginn meines Medizinstudiums, als ich in der Vorhalle der Anatomie das erste Mal den Satz von Niels Stensen las:

     pulchra, quae videntur,
     pulchriora, quae sciuntur,
     a longe pulcherrima, quae ignorantur

     Es ist schön, was wir sehen,
     es ist schöner, was wir erkennen,
     aber am allerschönsten ist,
     was wir nicht wissen,
     das Geheimnis hinter den Dingen